Eigentlich hätte das Pfarrfest der Pfarre St. Josef am Fronleichnamstag 
stattfinden sollen. Leider musste es wegen der Coronapandemie ausfallen.
Die KGS Straß fühlt sich mit der Pfarre in besonderer Weise verbunden:
Die Pfarre ist Träger unserer OGS, der "Tellerrand" der Pfarre liefert
das Mittagessen, aus der KiTa der Pfarre kommen viele Kinder zu uns in
die Schule und auch die Schulgottesdienste werden von der Pfarre
organisiert. Zudem gibt es zu Beginn und am Ende der Grundschulzeit
einen Gottesdienst mit einem besonderen Segen. Unsere Schule wäre auch
auf dem Pfarrfest der Pfarre St. Josef vertreten gewesen.

Um auch in Coronazeiten die Zugehörigkeit zueinander zu zeigen, haben
die Kinder unserer Schule, auf Anregung der Gemeinde, Wimpel gestaltet,
die rund um die Kirche hinüber zu unserer Schule aufgehängt wurden.
Diese Wimpel symbolisieren die Vielfalt der großen und kleinen Menschen,
die zu unserer Gemeinde gehören und auch die Verbundenheit, besonders in
so schweren Zeiten wie der Coronapandemie.

42c44f7c-550b-47fd-9cf4-a3ea22b84530f8003cdd-a2b2-45e6-af05-ae6258f884a9