Auf unserer Weihnachtsfeier in der Josefkirche, präsentierten die Schülerinnen und Schüler der KGS Straß verschiedene Beiträge. Es wurde gesungen, Sterne ausgetauscht, die Weihnachtsgeschichte vorgetragen, gefeiert und an die Kinder in der ganzen Welt gedacht.

 

Am heutigen Mittwoch haben wir gemeinsam das Theater in Aachen besucht. Mit zwei Reisebussen fuhren wir zum Stadttheater Aachen. Dort angekommen haben wir gemeinsam das prächtige Foyer bewundert und im glamorösen Spiegelsaal gespeist. Nach dem Essen ging es ins Theater und wir schauten uns "Das Dschungelbuch" an. Die Kinder hatten viel Spaß dabei und applaudierten regelmäßig. In der kurzen Pause sollten die Kinder Mogli suchen und haben das ganze Theater dabei erkundet. Die Kollegen haben sich eine Brezel geholt und gut genährt ging es in den zweiten Teil. Gemeinsam fuhren wir am Ende zurück und waren alle begeistert von der guten Inszenierung des Stückes.

 

Im Sportunterricht konnten sich die Kinder mit einem eher ungewöhnlichen Sportgerät ausprobieren. Die Kinder bekamen 300 Schwämme und konnten erst einmal die Sporthalle erkunden und überlegen wie sie damit sich beschäftigen können. Erste Ideen war ein Schwämmebad, das Stapeln von Türmen oder das Abwerfen der anderen Kinder. Widerum einige Kinder sammelten Schwämme, sortierten diese nach Farben oder putzten die Fenster.

Gemeinsam erkundeten wir die verschiedenen Oberflächen der Schwämme und haben verschiedene Laufspiele gemacht. Gemeinsam sollten die Kinder einen Pfad in der Sporthalle bauen, um so einen "Fluß" zu überqueren. Die Kinder hatten sichtlich Spaß mit diesem neuartigen Sportgerät.

 

Es ist mittlerweile schon eine feste Tradition: Das Weihnachtsbaumschmücken im EBC.

Auch dieses Jahr hatte die Stichting Eurode 2000+ wieder zwei Grundschulklassen aus Herzogenrath und Kerkrade eingeladen und am Mittwoch, den 27. November, war es soweit. Schüler der St. Ursula Basisschool (Gemeinde Kerkrade) und Schüler der KGS Straß (Stadt Herzogenrath) trafen sich mit ihren Lehrern im Eurode Business Center, sangen gemeinsam Weihnachtslieder und schmückten anschließend mit ihrem selbstgebastelten Weihnachtsschmuck den Tannenbaum.

Hierbei wurden die Kinder tatkräftig von Mitgliedern des Zweckverbandes Eurode, Herrn Fleckenstein für die Stadt Herzogenrath und Herrn Schlangen für die Gemeinde Kerkrade, unterstützt. Wie gewohnt durften auch im EBC die Geschenke am Weihnachtsbaum nicht fehlen. Alle Kinder erhielten am Ende der Veranstaltung eine kleine Aufmerksamkeit.

kgs-strass_-_logo_transparent_275x235.png

Katholische Grundschule Straß

Josefstraße 10 · 52134 Herzogenrath
Tel.: 02406 5844 · Fax: 02406 13579
© 2020 KGS Straß. Alle Rechte vorbehalten.
Designed by: ">AAUSTEL Mediengestaltung

Search